Willkommen auf meiner persönlichen Website mit Informationen rund um die Themen PTBS und Opferschutz bzw. Opferentschädigung


Aktuelles:

06.10.2018: Psychiatrie ist wie eine Intensivstation (by Lotta Marie Engel)

 


Über diese Seite

Ich freue mich, dass Du den Weg auf diese Seite gefunden hast und hoffe, dass du hier einige hilfreiche Tipps und / oder Informationen findest.

 

Da ich schon lange mit den Themen der Website persönliche zu tun habe und es irgendwann leid war weiter zu schweigen und diesen Teil meines Lebens so gut wie möglich zu verstecken, habe ich in 2016 erstmals beschlossen eine Website zu diesen Themen zu erstellen, die im Laufe der Zeit immer mehr Zuspruch gefunden hat. Ich habe unendlich viele Nachrichten und eMails bekommen und musste ganz schnell feststellen, dass ich diese Flut an Anfragen nicht bewältigen kann. Viele haben mir in eMails ihre Geschichte, bzw. Teile davon erzählt und mich um Hilfe gebeten. Vielen davon konnte ich nicht mal antworten oder erst Wochen später. Nicht weil ich nicht wollte, sondern weil es mir in den meisten Fällen nicht möglich war die ganze eMail zu lesen (Selbstschutz). 

Da es aber nicht nur nette Anfragen, bitten um Hilfe, Fragen etc. gab, sondern auch persönliche Anfeindungen, Beleidigungen oder gar Drohungen habe ich die Website vor kurzem vom Netz genommen, um darüber nachzudenken, wie es damit weitergehen soll.

 

Nun habe ich mich entschieden, etwas umstrukturiert wieder online zu gehen. 
Hierzu ein paar Hinweise:

  • Sinn und Zweck der Seite sollte es sein über das Krankheitsbild der PTBS aufzuklären, Vorurteilen vorzubeugen das Schweigen zu brechen und über mögliche Hilfen aufzuklären. 
  • Ich freue mich über Eure Nachrichten, bitte aber um Verständnis, wenn ich mal nicht antworte(n) kann. Ich bin kein Therapeut, sondern "nur" ein normaler Mensch, der selbst Betroffen ist und dementsprechend nicht immer in bester Stimmung ist. Da ich zudem Vollzeit arbeite, fehlt mir oft auch die Zeit schnell zu reagieren.
  • Ja, ich bin Juristin, aber bin NICHT als Rechtsanwältin zugelassen. Ich kann dementsprechend zu Fragen rund um das Thema OEG bzw. SER sicherlich den ein oder anderen Hinweis geben, aber sobald es um konkrete Fragen geht oder wie man auf was reagieren soll oder wie man am besten vorgeht; kann und darf ich keine Aussagen treffen. Eine Rechtsberatung erfolgt weder über diese Seite, noch nach persönlicher Kontaktaufnahme.
  • Auch wenn manche denken, man sei im Internet anonym unterwegs .... das ist nicht der Fall. Beleidigungen, Bedrohungen etc. werde ich ohne Ausnahme strafrechtlich verfolgen lassen.
  • Die Inhalte dieser Seite habe ich nach besten Wissen und Gewissen zusammengestellt. Teilweise unter zu Hilfenahme einschlägiger Literatur (insbesondere zum Thema OEG). Fehler, in welcher Weise auch immer, können dabei dennoch nicht ausgeschlossen werden. Entdeckt ihr einen Fehler oder Widerspruch, schreibt mir gerne, dann wird das verbessert oder gelöscht.
  • Das Gästebuch verdient einen Neustart. Bittet achtet darauf, andere nicht zu triggern.
  • Wer verlinkt werden möchte, schreibt mich bitte an.

 

 

Gewährleistungsausschluss:

Bitte beachten Sie, dass trotz sorgfältiger Recherche keine Gewähr für die inhaltliche Richtigkeit oder Aktualität, etc. der Informationen übernommen werden kann. Ebenso wird jegliche Haftung ausgeschlossen. Diese Informationen ersetzen keine Rechtsberatung. Die Informationen sind allgemein gehalten, während eine Rechtsberatung sich inhaltlich ganz konkret mit Ihrem persönlichen Anliegen auseinandersetzt. Es ist daher dringend zu empfehlen, dass Sie sich, soweit Sie konkret betroffen sind, unverzüglich mit einem Rechtsanwalt / Rechtsanwältin in Verbindung setzten

 

Mein Motto: